Eichendorf: Zaun angefahren und geflüchtet

Im Zeitraum von Heiligabend bis Silvester 2017 wurde an einem Anwesen im Ortsteil Kröhstorf der Zaun eines Anwesens beschädigt. Vermutlich fuhr ein größeres Fahrzeug, evtl. ein Lkw gegen den Zaun und beschädigte diesen. Der Unfallverursacher fuhr anschließend weiter ohne sich um die Schadenregulierung zu kümmern. Der Sachschaden an dem Zaun wird auf mindestens 300 Euro geschätzt.