Am Mittwoch, 7. Februar, gegen 15 Uhr, war der Fahrer eines VW/Passat im Östlichen Stadtgraben unterwegs. Dabei lenkte der 40-Jährige seinen Wagen gegen einen geparkten Wagen, der dadurch beschädigt wurde. Der Unfallverursacher hatte offensichtlich gesundheitliche Probleme; er wurde in ein Klinikum zur Untersuchung gebracht.