In der Silvesternacht beschädigte ein bislang unbekannter Täter einen in der Marienstraße geparkten Opel, indem er einen Böller unter die Scheibenwischer der Windschutzscheibe steckte und diesen zündete. Die Windschutzscheibe zerbarst dadurch. Es entstand ein Schaden in Höhe von 300 Euro. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Furth im Wald unter 09973/5040 in Verbindung zu setzten.