Kelheim Blutiger Familienstreit: 15-Jähriger sticht auf Stiefvater ein

Ein Mann erlitt am Mittwoch bei einem Familienstreit eine Stichverletzung (Symbolbild). Foto: Mathias Adam
idowa
1 Bilder
idowa
Video 1 Bilder
Advertorial
Ein Mann erlitt am Mittwoch bei einem Familienstreit eine Stichverletzung (Symbolbild). (Foto: Mathias Adam)

EIn Familienstreit hat am Mittwochabend im östlichen Landkreis Kelheim blutig geendet, wie das Polizeipräsidium Niederbayern mitteilte.

Zwischen einem Mann und und seinem Stiefsohn kam es um 20.30 Uhr zum Streit. Auf einmal griff der 15-Jährige zu einem Messer und stach seinem Stiefvater in den Rücken. Der 50-Jährige erlitt keine schwerwiegenden Verletzungen. Jedoch musste er sich in einem Krankenhaus stationär behandeln lassen.

Die Kripo Landshut ermittelt wegen des Verdachts einer gefährlichen Körperverletzung. Der Sohn befindet sich derzeit in Obhut seiner Mutter.

  1. Autor

    idowa
  2. Datum

    13.07.2017 13:00 Uhr
  1. 2
  2. 0
Verbreitungsgebiet Verbreitungsgebiet Cham Deggendorf Regen Dingolfing Straubing-Bogen Regensburg Landshut Kelheim

Aquatherm-Wetter

regenschauer
Straubing
13° 20°
regenschauer
Landshut
12° 20°

Das könnte Sie auch interessieren

 
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt.

Artikel kommentieren

Kommentarregeln
  1. (Logout)

  2. (Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.)
Melden Sie sich jetzt an!
Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich.

Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben.

Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt.

Videos

 
 
 

Auto

Trauer

Immo

Jobs

Automarkt

Traueranzeigen

Immobilienmarkt

Stellenmarkt