Gibraltar Die Säulen des Herkules

Die "Royal Clipper" unter vollen Segeln. Foto: Dr. Bernd Kregel

Zwischen Mittelmeer und Atlantik: Wir haben ein Segelabenteuer rund um Gibraltar erlebt.

Ist es der Geist Napoleons, der weht, wo er will? Als ein kaum zu bändigender Wirbelwind, der - verkleidet als Mistral - mit seinen orkanartigen Böen die Wasserfluten des westlichen Mittelmeeres aufpeitscht?

Zuzutrauen wäre es ihm schon, dem "Großen Korsen", der nach der Schmach von Waterloo in gekränkter Eitelkeit selbst vor seiner Heimatinsel nicht Halt macht. Dabei selbst nach zweihundert Jahren stets getrieben von der Anmaßung, sich mit Hilfe der aufgewühlten Elemente doch noch als der Stärkere zu erweisen.

Den vollständigen Artikel lesen Sie auf idowa+ oder in Ihrer Tageszeitung vom 06. Februar 2018.

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading

Videos