Geiersthal Betrunkener (25) rammt mit dem Auto Verkehrsschild

Ohne Führerschein, dafür mit Promill hat sich ein 25-Jähriger ans Steuer gesetzt. (Symbolbild) Foto: dpa

Ein betrunkener 25-Jähriger kam zwischen Teisnach und Patersdorf von der Straße ab und rammte ein Verkehrszeichen. Der Mann hat keinen Führerschein...

Am späten Samstagabend ereignete sich in Geiersthal ein Verkehrsunfall, bei dem ein Autofahrer von der Fahrbahn abkam und ein Verkehrszeichen beschädigte.

Der 25-jährige Fahrer fuhr stark betrunken von Teisnach kommend in Richtung Patersdorf. Auf Höhe der Kartbahn kam er nach links von der Fahrbahn ab. Dabei überfuhr er ein Verkehrszeichen sowie den dortigen Radweg und kam in der Begrünung des dortigen Parkplatzes zum Stehen.

Im Anschluss an die Unfallaufnahme musste sich der 25-Jährige einer Blutentnahme im Krankenhaus Viechtach unterziehen.

Ferner wurde festgestellt, dass er nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist. Das Fahrzeug wurde ihm von seiner Freundin überlassen, welche sich nun wegen des Ermächtigens zum Fahren ohne Fahrerlaubnis verantworten muss. Der Gesamtschaden wird auf ca. 5.500 Euro geschätzt.

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading

Videos