[Frei]stunde! Julias In und Out des Monats

blank
1 Bilder
Video 1 Bilder
Advertorial
Julia Gabauer ist Volontärin in der Jugendredaktion des Straubinger Tagblatts. (Quelle: Unbekannt)

In: Knallige Farben

Vorbei ist es mit dem trüben Grau des Winters! Knallfarben sind ab jetzt ein absolutes Muss. Egal ob im Kleiderschrank, auf den Fingernägeln oder bei Dekoartikeln: Farben wie grün, türkis oder pink drücken das bunte Frühlingstreiben aus. Ein toller Nebeneffekt ist, dass sie gute Laune bereiten, auch wenn das Wetter noch nicht ganz so ganz frühlingshaft ist. Deswegen darf jeder Mut zur Farbe beweisen und es bunt leuchten lassen.

Out: Maßlosigkeit
In der Fastenzeit verzichten viele auf bestimmte Dinge, um sich deren Wert wieder bewusstzuma-
chen. Doch das ist nicht nur in der Fastenzeit angemessen. Wer immer maßlos ist, stumpft ab und wird gleichgültig. Es gibt viele Möglichkeiten, im Alltag manchmal auf etwas zu verzichten, das zur Gewohnheit oder sogar zum Laster geworden ist. Sich selbst zu überwinden stärkt das Ego und es verhindert, dass man alles für selbstverständlich nimmt.

  1. Autor

    idowa
  2. Datum

    01.03.2012 17:00 Uhr

Aquatherm-Wetter

regenschauer
Straubing
13° 21°
regenschauer
Landshut
12° 20°


Kontakt zur Jugendredaktion

Allgemein

Telefon: 09421/940 4150
E-Mail: freistunde@idowa.de
Facebook: facebook.de/freistunde
Snapchat: freistundesnaps
Instagram: @instafreistunde
WhatsApp: 0170 3879846

Das könnte Sie auch interessieren

 
0

Kommentare

Videos

 
 
 

Auto

Immo

Trauer

Jobs

Automarkt

Immobilienmarkt

Traueranzeigen

Stellenmarkt