Frauenhäusl Schwerer Unfall: Auto knallt gegen Baum

Auf der KEH25 hat sich am Sonntag ein schwerer Unfall ereignet. Foto: Pressedienst Riedel

Auf der KEH25 bei Frauenhäusl hat sich am Sonntag ein schwerer Unfall ereignet, wie die Polizei auf Nachfrage bestätigte.

Eine Autofahrerin war in Richtung Alling unterwegs. Plötzlich kam sie um 12.40 Uhr mit dem Reifen ins Bankett und verriss dadurch ihr Fahrzeug und knallte gegen einen Baum. Die Wucht des Aufpralls war so stark, dass sich der Wagen überschlug und auf dem Dach liegen blieb.

Bei dem Unfall erlitt die Autofahrerin Verletzungen, die sie im Krankenhaus behandeln lassen musste.

Laut ersten Informationen entstand ein Schaden von circa 5.000 Euro. Die KEH25 war für circa eine Stunde gesperrt.

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading