Essenbach Sechs Areas bei der Eskara-Ü30-Sommer-Party

In sechs Areas können Partygänger ab 30 Jahren wieder feiern. Foto: Antonio D'Auria
idowa
4 Bilder
idowa
Video 4 Bilder
Advertorial
In sechs Areas können Partygänger ab 30 Jahren wieder feiern. (Foto: Antonio D'Auria)

Am Samstag, 30. September, 20 Uhr, startet in Essenbach die erste große Ü30-Party nach den Sommerferien. Erwartet werden wieder viele Gäste aus ganz Niederbayern, um sich mit Freunden zu treffen, die Nacht zum Tag zu machen, zu flirten, feiern und natürlich abzutanzen.

Über Pop, Rock, Schlager bis zu aktuellen Clubhits und Live-Musik im Koi-Wintergarten ist vieles geboten. Man kann sich in ansprechender Atmosphäre unterhalten, eine Kleinigkeit essen oder einfach schnell einen Kaffee in der Kaffee-Lounge oder einen exotischen Cocktail an der  Koi-Bar genießen. Mittlerweile nicht mehr wegzudenken, ist das beliebte Speed-Dating.

Auch musikalisch wird auf sechs Floors für fast jeden Geschmack etwas dabei sein. Überall wird getanzt und gesungen. In der Main-Area ist diesmal DJ Soul der Chef an den Plattentellern, und bis zu 2.500 Partygäste folgen dann in der Eskara-Arena dem Beat des Regensburger Urgesteins, Produzenten und Resident-DJ im Kult-Club „Suite 15“.

Für die tanzwütigen Fox-Freunde steht wieder die vergrößerte Fox-Area bereit, in der Platzhirsch DJ Hell van Crazy auflegt. DJ Schoferl kümmert sich in der Rock-Area um die Fans dieser Musikrichtung. Die Anhänger elektronischer Klänge kommen in der Techno-Area voll auf ihre Kosten. Hier kredenzt DJ Komo, House und Elektro. Aber auch für Boogie-Woogie und Rock'n Roll-Tänzer steht wieder eine eigene großzügige Area mit viel Platz bereit, um ausgiebig dem Lieblings-Tanzsport nachzugehen. Hier legt Ralph Heuer auf.

Und auch die Freunde der Live-Musik im Koi-Wintergarten können sich freuen, denn die Formation „Domino Effect“ ist wieder da. Die jungen Männer aus Dachau, Freising und Mainburg kommen mit akustischen Instrumenten und drei Stimmen unaufdringlich, erfrischend und tanzbar rüber. Sie bieten Anspruchsvolles von den 50ern bis heute an.

Im oberen Glas-Foyer finden die Besucher wieder die gemütliche Café Lounge, wo sie bei entspannter Atmosphäre, Kaffeespezialitäten genießen können. Sitzgelegenheiten laden zum Verweilen, abseits der mit Musik gefüllten Areas ein. Der Food-Court im Außenbereich ist für den kleinen Hunger zwischendurch zuständig.

Einlass ist ab 20 Uhr, Karten gibt es im Ticketvorverkauf der Landshuter Zeitung unter 0871/8502710, im Rathaus Essenbach, an sämtlichen CTS-Vorverkaufsstellen und bei Wälischmiller Dingolfing sowie über die Homepage www.eskara.de.

Mehr Events unter Veranstaltungen.

  1. Autor

    pm/idowa
  2. Datum

    14.09.2017 11:26 Uhr
  1. 0
  2. 0

Aquatherm-Wetter

wolkig
Straubing
19°
wolkig
Landshut
17°


Das könnte Sie auch interessieren

 
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt.

Artikel kommentieren

Kommentarregeln
  1. (Logout)

  2. (Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.)
Melden Sie sich jetzt an!
Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich.

Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben.

Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt.

Videos

 
 
 

Auto

Trauer

Immo

Jobs

Automarkt

Traueranzeigen

Immobilienmarkt

Stellenmarkt