Am Montag hat es in der Ortsdurchfahrt von Elsendorf gekracht.

Gegen 15.50 Uhr gerieten ein Lastwagen und ein Traktorgespann aneinander. Laut ersten Informationen wurde der Tank des Lasters aufgerissen und 300 Liter Diesel liefen aus. Ein Teil des Treibstoffs floss in einen nahegelegenen Bach und musste von der Feuerwehr mit Hilfe von Ölsperren eingedämmt werden.

Verletzt wurde wohl niemand. Die Ortsdurchfahrt Elsendorf dürfte noch mehrere Stunden gesperrt sein.