Eishockey Straubings Stefan Loibl reist zum All Star Cup

Stefan Loibl vertritt die Straubing Tigers beim "All Star Cup" in Bratislava. Foto: fotostyle-schindler.de

Mitte Februar tritt eine DEL-Auswahl beim "All Star Cup" an. Die Straubing Tigers werden dabei von Shootingstar Stefan Loibl vertreten.

Stürmer Stefan Loibl wird die Straubing Tigers am 17. Februar beim "All Star Cup" in Bratislava vertreten. Hier tritt eine DEL-Auswahl bestehend aus 14 Spielern von den 14 verschiedenen DEL-Clubs gegen Auswahl-Teams der slowakischen und tschechischen Liga sowie der EBEL an. Jeder Verein der DEL stellt einen Spieler für diese Auswahl ab, die Straubing Tigers haben sich für Stefan Loibl entschieden.

"Dass ich die Straubing Tigers beim Allstar Cup vertreten darf, ist eine große Ehre. Ich freue mich auf das Spielformat Drei gegen Drei, denn da ist viel Platz auf dem Eis. Bestimmt trifft man in Bratislava auch auf viele gute Spieler, mit denen man sich austauschen kann. Bei einer derartigen Veranstaltung steht zwar der Spaß im Vordergrund, aber wir wollen die DEL würdig vertreten und dabei gut abschneiden", wird Loibl auf der Vereinswebseite zitiert.

Teamchef der deutschen Auswahl ist Erich Kühnhackl und als Trainer steht Georg Holzmann an der Band. "Schorsch“ Holzmann, der derzeit die DNL-Mannschaft der Düsseldorfer EG trainiert, ist wie "Jahrhundert-Spieler“ Kühnhackl Mitglied der Hockey Hall of Fame Deutschlands.

Der Modus: Die vier Teilnehmer messen sich im Modus "Jeder gegen Jeden“ über je zweimal 15 Minuten. Gespielt wird im kurzweiligen Verlängerungsprinzip 3-gegen-3, wie man es in der DEL aus Verlängerungen kennt.

Die DEL-Auswahl:

Tor: Andreas Jenike (Nürnberg), Dustin Strahlmeier (Schwenningen)

Feldspieler: Keith Aucoin (München), Jeremy Dehner (Wolfsburg), Christopher Fischer (Iserlohn), Maximilian Kammerer (Düsseldorf), Cody Lampl (Bremerhaven), Stefan Loibl (Straubing), Daniel Sparre (Mannheim), Sean Sullivan (Ingolstadt), Dragan Umicevic (Krefeld), Sebastian Uvira (Köln), Matt Whithe (Augsburg), Sven Ziegler (Berlin).

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading

Videos