Doris kocht Bunter vegetarischer Nudelsalat für die Grillparty

Die Zutaten bekommt man in jedem Supermarkt: Nudeln, Mozarella, Cocktail-Tomaten, Zuccini und getrocknete Tomaten. Foto: Doris Emmer

Wenn Vegetarier bei einer Grillparty eingeladen sind, dann ist es für den Gastgeber oft ein kleines Problem, was man diesen Gästen anbieten kann. Es muss nicht immer gegrillter Tofu sein! Wir haben für Sie diesen bunten Nudelsalat mit Mozarella, Tomaten, Zuccini und getrockneten Tomaten zubereitet. Dieses vegetarische Nudelgericht schmeckt übrigens auch Fleischessern als Beilage zum Steak.

Zutaten:

250 Gramm Nudeln

150 Gramm Mozarella (wir haben kleine Mozarella-Bällchen im Supermarkt gefunden, großer Mozarella kann aber in Würfel geschnitten werden)

150 Gramm Cocktail-Tomaten

eine halbe kleine Zuccini

150 Gramm getrocknete Tomaten in Marinade (wir haben bereits in Stücke geschnittene getrocknete Tomaten bekommen)

50 Milliliter weißer Balsamico-Essig

5 Zuckerwürfel

Die Zubereitung:

Die Nudeln in Salzwasser kochen, die Zuccini würfeln, die Cocktail-Tomaten halbieren und mit geschnittenen getrockneten Tomaten und kleingeschnittenem Mozarella mischen. Aus dem Zucker und dem weißen Balsamico ein Dressing anrühren und mischen.

 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading

Videos