Ein Parkdeck am Herrenweiher soll die Obere Stadt entlasten. Dies beschloss der Stadtrat in seiner Sitzung am Donnerstag.

Die Parksituation in der Oberen Stadt ist prekär. Es besteht Handlungsbedarf. In diesem Punkt waren sich alle Fraktionen einig. Eine Lösung kann wohl nur ein Parkdeck sein. Doch wo soll dieses gebaut werden? Am Herrenweiher oder in der Rennstraße? CSU, SPD und Bürgerliste wollten, dass in eine vorbereitende Untersuchung beide Standorte aufgenommen werden und erst dann eine Entscheidung für eine der beiden Optionen fällt. Bürgermeister Josef Pellkofer und die UWG-Fraktion schlossen die Rennstraße aus. Sie konnten sich durchsetzen. Mit elf zu sieben Stimmen wurde die Rennstraße als möglicher Standort nicht in die Planung mitaufgenommen.

Den vollständigen Artikel lesen Sie auf idowa+ oder in Ihrer Tageszeitung vom 10. Februar 2018.