Dingolfing Sexueller Übergriff auf junge Frau: Polizei sucht Hinweise

, aktualisiert am 12.06.2019 - 11:20 Uhr
Eine junge Frau gab bei der Polizei an, dass sie am Dienstagabend auf dem Nachhauseweg von zwei Männern niedergeschlagen und anschließend schwer sexuell genötigt wurde (Symbolbild). Foto: dpa

In Dingolfing soll es am Dienstagabend zu einer sexuellen Nötigung gekommen sein. Die Geschädigte meldete sich selbst bei der Polizei. Die Kripo hofft nun auf Hinweise zum Tatabend.

Eine 22-Jährige befand sich gegen 22 Uhr auf dem Nachhauseweg vom Baugebiet Höll-Ost II in Richtung Gottfrieding. Beim Baugebiet "Ennser Straße II", kurz vor der B11, sollen zwei Männer sie von hinten niedergeschlagen haben. Einer von den beiden soll sich zudem schwer sexuell genötigt haben. Die Frau wurde verletzt. 

Von den Tätern fehlt jegliche Spur. Der Polizei liegt auch keine Beschreibung vor. Die Kripo bittet um Hinweise und fragt:

  • Wer hat gegen 22 Uhr beim Baugebiet "Ennser Straße II" beziehungsweise "Höll-Ost II" den Fall beobachtet oder etwas anderes wahrgenommen?

Zudem sollen sich bei der Kripo die zwei Männer melden, die sie nach der Tat von der Gottfriedingerschaige bis zum Netto-Markt nach Landau im Auto mitgenommen haben. Die Telefonnummer: 0871/9252-0.

 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading

Videos