Zur Feier des Abschlusses der Marienplatz-Gestaltung macht die Stadt Dingolfing Geschäftsleuten und Bürgern ein besonderes Geschenk: Im Februar/März 2018 wird Dingolfings zentraler Platz zur Eis-Arena.

So weit weg ist jene Jahreszeit, die für viele die schönste ist, nicht mehr. Am Freitag, 1. Dezember 2017 um 17 Uhr eröffnet Bürgermeister Josef Pellkofer gemeinsam mit dem Weihnachtsengel, dem Nikolaus und der kleinen Engelschar den alljährlichen Nikolausmarkt. Bis dahin wird der Marienplatz im neuen Glanz erstrahlen. Zumindest die großen Flächen werden bis dahin begehbar sein. Dass sich die Nacharbeiten ins neue Jahr hineinziehen werden, zeichnet sich jetzt schon ab.

Den vollständigen Artikel lesen Sie auf idowa+ oder in Ihrer Tageszeitung vom 12. Oktober 2017.