Synchronskifahren, Inlineskaten, Rhythmische Sportgymnastik, Dart, Kraftsport Schwimmen, Mountain Unicycling: Die Liste der Sportarten, die Bürger aus dem Landkreis Cham verfolgen, ist lang. Auch Barbara Engleder zeigte sich von der sportlichen Vielfalt beeindruckt, "von euch kann man sich eine gewaltige Scheibe abschneiden", sagte sie am Mittwochabend bei der Sportlerehrung in Chamerau.

Der sympathischen Olympiasiegerin die Hand zu reichen - und ein anerkennendes Kopfnicken, Augenzwinkern oder ein lockerer Spruch - waren für die 178 geladenen Sportler und Wettkampfrichter ein schöner Lohn für viele schweißtreibende Stunden.

Den vollständigen Artikel lesen Sie auf idowa+ oder in Ihrer Tageszeitung vom 20. April 2018.