Baden-Württemberg Bewaffneter Mann überfällt Bank - Täter und Angestellte im Gebäude

Waldshut - Ein bewaffneter Mann hat eine Bank im südbadischen Waldshut überfallen. Nach Angaben der Polizei fielen Schüsse in der Filiale. Das Gebäude sei umstellt und die Umgebung abgesperrt worden, sagte eine Polizeisprecherin in Freiburg. Die beiden Angestellten sollen sich in einen Nebenraum der Bank geflüchtet und keinen direkten Kontakt zum Täter haben. Es soll sich um einen einzelnen Täter handeln. Ob es sich um eine Geiselnahme handelte, war unklar.

  1. Autor

    dpa
  2. Datum

    21.04.2017 14:09 Uhr
  1. 0
  2. 0

Aquatherm-Wetter

schneeregen
Straubing
regen
Landshut


Das könnte Sie auch interessieren

 
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt.

Artikel kommentieren

Kommentarregeln
  1. (Logout)

  2. (Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.)
Melden Sie sich jetzt an!
Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich.

Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben.

Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt.

Videos

 
 
 

Auto

Trauer

Immo

Jobs

Automarkt

Traueranzeigen

Immobilienmarkt

Stellenmarkt