Eine Schulfamilie, die zusammenhält, individuelle Betreuung, zahlreiche Kooperationsmodelle mit anderen Schularten sowie der umliegenden Wirtschaft und solide Projekte zur Berufsorientierung - all diese Pluspunkte einer modernen, zukunftsorientierten Realschule wurden den zahlreichen Besuchern beim Tag der offenen Tür präsentiert.

Direktor Jürgen Böhm begrüßte bereits zum 13. Mal hintereinander Eltern, Schüler und Interessierte. Im Namen der gesamten Schulgemeinschaft lud er ein, am diesjährigen Tag des offenen Schulhauses hinter die sprichwörtlichen Kulissen zu blicken. Jeder sollte sich ein umfangreiches Bild der verschiedensten Angebote zu machen. "Genießen Sie die Offenheit unserer Schüler und fragen Sie bei Unklarheiten gerne nach", ermutigte der Schulleiter.

Den vollständigen Artikel lesen Sie auf idowa+ oder in Ihrer Tageszeitung vom 21. März 2018.