Lesenswert (2) Empfehlen Google +

Artikel vom 23. January 2013 15:30, 162 mal gelesen

Landkreis Straubing-Bogen

Viel Wahlkampf und ein Gegner für Laumer

Das Superwahljahr im Landkreis – Auch die Kommunalwahlen 2014 sind bereits präsent

Autor: ver
Die Stimmzettel der Landtags- und Bezirkstagswahlen 2008 für den Stimmkreis Straubing. Bis die Wähler in diesem Jahr ihre Stimmen abgeben, ist noch ein bisschen Zeit. Das politische Geschehen in diesem Jahr wird auch im Landkreis vom Wahlkampf geprägt werden. (Archivfoto)

Die Stimmzettel der Landtags- und Bezirkstagswahlen 2008 für den Stimmkreis Straubing. Bis die Wähler in diesem Jahr ihre Stimmen abgeben, ist noch ein bisschen Zeit. Das politische Geschehen in diesem Jahr wird auch im Landkreis vom Wahlkampf geprägt werden. (Archivfoto)

Ein neuer Bundestag, ein neuer Landtag, neue Bezirkstage - 2013 wird ein Superwahljahr für die Bayern. Auch im Landkreis Straubing-Bogen wird das politische Geschehen von den Wahlen bestimmt werden. Dazu kommt, dass im Frühjahr 2014 die Kommunalwahlen in Bayern anstehen. Die Weichen dafür werden ebenfalls in diesem Jahr gestellt. Die spannendste Frage im Landkreis wird dabei sein: Wer wird gegen den CSU-Landratskandidaten Josef Laumer antreten?

Bislang halten sich SPD, Freie Wähler und auch ÖDP noch recht bedeckt, was einen Landratskandidaten für die Wahl im Jahr 2014 angeht. Bei allen drei Parteien ist momentan quasi noch alles offen. Ob weitere Parteien in den Wahlkampf um den Landratsposten eingreifen werden, ist ebenfalls noch unklar.

Ausführlich am 24. Januar!

Kommentare zum Artikel


Artikel kommentieren


Anzeige
Anzeige

Verbreitungsgebiet Verbreitungsgebiet Cham Deggendorf Regen Dingolfing Straubing-Bogen Regensburg Landshut Erding-Freising-Kelheim
Anzeige
Anzeige