Lesenswert (6) Empfehlen Google +

Artikel vom 17. Januar 2013 14:05, 650 mal gelesen

Kagers

Schwerer Unfall - 23-Jährige mittelschwer verletzt

Autor: sra
Bei dem Unfall bei Kagers wurde eine Person leicht und eine weitere mittelschwer verletzt. (Foto: Filipcic)

Bei dem Unfall bei Kagers wurde eine Person leicht und eine weitere mittelschwer verletzt. (Foto: Filipcic)

Zwischen Kagers und der Abzweigung nach Lerchenhaid ist am Dienstag ein 23-Jähriger auf der Kreisstraße SR10 gegen 19.20 Uhr mit seinem Auto auf der Gegenfahrbahn mit einem entgegenkommenden Auto eines 24-Jährigen zusammengestoßen. Daraufhin schleuderte der Wagen von der Fahrbahn. Der Unfallverursacher erlitt leichte Verletzungen. Der 23-Jährige dagegen musste mit mittelschweren Verletzungen ins Klinikum Regensburg gebracht werden. Der Gesamtschaden beträgt circa 16.000 Euro. Die Einsatzkräfte mussten die Straße für mehrere Stunden sperren.

Bilder (7 Einträge)

 


Kommentare zum Artikel


Artikel kommentieren


Kagers, Straubing, Bayern, Deutschland

Das könnte Sie auch interessieren

Künftiger EU-Kommissionspräsident Juncker besucht Athen

Athen (dpa) - Der künftige Präsident der EU-Kommission, Jean-Claude Juncker, besucht heute Athen. Es...

mehr dazu
Anzeige
Anzeige

Verbreitungsgebiet Verbreitungsgebiet Cham Deggendorf Regen Dingolfing Straubing-Bogen Regensburg Landshut Erding-Freising-Kelheim
Anzeige
Anzeige