Lesenswert (0) Empfehlen Google +

Artikel vom 13. Januar 2013 13:40, 117 mal gelesen

Au in der Hallertau

Tragende Säulen, wertvolle Eckpfeiler

Autor: Thomas Brandl
Eine große und sehr gesellige Runde hat sich am Freitagabend zum Neujahrsempfang der Marktgemeinde eingefunden. Als "zahlreiche Vertreterinnen und Vertreter aus den verschiedenen Vereinen und Organisationen, die unser Leben hier in Au so wertvoll und unverzichtbar bereichern", würdigte Bürgermeister Karl Ecker die Anwesenden.

Ihnen zu Ehren lädt die Gemeinde seit 2001 zum Neujahrsempfang ein, heuer zum zweiten Mal in die Mehrzweckhalle. Im Foyer herrschte dichtes Drängen, bei einem Gläschen Sekt wurden erste Wünsche für 2013 ausgetauscht.

Bilder zum Artikel (3 Einträge)

 


Zur Einleitung des offiziellen Teils spielte ein Blechbläserquartett. Martin Krumbucher, Magdalena Thumann, Hans Bauer und Michael Dreier sind Mitglieder der Marktkapelle und untermalten die Veranstaltung mit ihren Beiträgen. Zum gemütlichen Teil in der Halle war dann die "Auer Geigenmusi" zu hören.

Mehr dazu am Montag in der Hallertauer Zeitung.

Kommentare zum Artikel


Artikel kommentieren


Das könnte Sie auch interessieren

Mainburg/Kelheim

Sechs Millionen Euro Neuverschuldung

Der Haushalt 2014 wird erneut ein Kraftakt. Um das ehrgeizige Investitionsprogramm in Bildung und Krankenhäuser...

mehr dazu
Anzeige
Anzeige

Karte zum Artikel

Au in der Hallertau, Bayern, Deutschland

Anzeige

Bilderstrecken

Anzeige
Anzeige