Lesenswert (0) Empfehlen Google +

Artikel vom 23. January 2013 10:41, 39 mal gelesen

Straubing: Nach Drogenfahrt Betäubungsmittel gefunden

Autor: Polizei
Beamte des Einsatzzuges kontrollierten Dienstagmittag einen 28-jährigen, der mit seinem Auto im Osten von Straubing unterwegs war. Da sich bei diesem deutliche Anzeichen auf einen vorangegangenen Drogenkonsum zeigten, wurde in seiner Wohnung ein sogenannter "Drogen-Schnelltest" durchgeführt, der positiv war. Außerdem fiel den Beamten beim Betreten der Wohnung ein starker Drogengeruch auf und sie konnten in den Räumen sowohl Ecstasy als auch Marihuana finden und sicherstellen. Im Klinikum Straubing erfolgte bei dem 28-jährigen eine Blutentnahme. Er erhält eine Anzeige wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz und Fahrens unter Drogeneinfluss.

Kommentare zum Artikel


Artikel kommentieren


Das könnte Sie auch interessieren

Flugzeug-Randalierer weiter in Polizeigewahrsam

Köln (dpa) - Zwei Männer, die durch Randale den Abbruch eines Air-Berlin-Fluges veranlasst haben sollen,...

mehr dazu
Anzeige
Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige