Lesenswert (0) Empfehlen Google +

Artikel vom 23. Januar 2013 10:45, 27 mal gelesen

Freising: Außenspiegel gestriffen und geflüchtet

Autor: Polizei
Ein 22-jähriger aus Au befuhr am 22.01. kurz vor 17.00 Uhr mit seinem roten VW Golf die Giggenhauser Straße stadteinwärts. Ihm entgegen kam ein dunkelblauer VW Golf der augenscheinlich von einer älteren Dame gefahren wurde. Die Außenspiegel beider Fahrzeuge berührten sich, wodurch der Spiegel des 22-Jährigen beschädigt wurde und ein Schaden von ca. 200 Euro entstand. Der andere Pkw fuhr ohne anzuhalten weiter. Hinter der älteren Dame fuhr ein silberfarbener Mercedes, dessen Fahrer den Unfall bemerkt haben könnte.

Der Mercedesfahrer wird dringend gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Freising unter der Tel.-Nr. 08161/5305-0 zu melden.

Kommentare zum Artikel


Artikel kommentieren


Das könnte Sie auch interessieren

CDU-Landesvorstand ebnet Weg für Gespräche mit SPD und Grünen

Dresden (dpa) - Der Landesvorstand der sächsischen CDU hat den Weg für die Aufnahme erster Sondierungen...

mehr dazu
Anzeige
Anzeige

Verbreitungsgebiet Verbreitungsgebiet Cham Deggendorf Regen Dingolfing Straubing-Bogen Regensburg Landshut Erding-Freising-Kelheim
Anzeige
Anzeige