Lesenswert (0) Empfehlen Google +

Artikel vom 23. Januar 2013 13:33, 35 mal gelesen

Ascha: Zwei wildernde Hunde im Waldgebiet beobachtet

Autor: Polizei
Ein Mann aus Mitterfels teilt mit, dass er mehrmals, zuletzt am 22. Januar, gegen 10 Uhr, im Waldgebiet zwischen Ascha und Falkenfels, zwei große Hunde beim wildern beobachtete. Es handelt sich um einen Schäferhundmischling und einen großen weißen Hund mit dunklen Flecken.

Kommentare zum Artikel


Artikel kommentieren


Das könnte Sie auch interessieren

Mit frischer Farbe gegen alte Stolperfallen in der Altstadt

Regensburg

Mit frischer Farbe gegen alte Stolperfallen in der Altstadt

Immer wieder sind in der Vergangenheit Fußgänger von den Bordsteinen der Altstadtbushaltestellen abgerutscht,...

mehr dazu
Anzeige
Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige