Artikel-Archiv

Dezember
MoDiMiDoFrSaSo
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031    
Februar
MoDiMiDoFrSaSo
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
232425262728 

Sprung ins kalte Wasser
Straubing-Bogen. (teb) Mit der eigenen Firma sein Geld verdienen und für andere Arbeitsplätze schaffen: Nach den bis jetzt vorliegenden Zahlen haben im Jahr 2008 im Landkreis Straubing-Bogen 1099 Menschen diesen Schritt gewagt.
 

ÖDP diskutierte Europathemen in Geiselhöring
Straubing-Bogen. (ta) Zu Bilanz und Ausblick trafen sich die Mitglieder der ÖDP/PU-Kreistagsfraktion einen Tag vor Silvester zu einer Sitzung im Café Löw in Geiselhöring.
 

Rekordbeteiligung beim dritten Silvesterlauf Rekordbeteiligung beim dritten Silvesterlauf
Moosburg. (re) Der dritte Moosburger Silvesterlauf des Alpenvereins stellte die beiden Läufe aus den Vorjahren in den Schatten. Er wartete mit einer neuen Rekordbeteiligung von mehr als 100 Teilnehmern auf.
 

"Zwei bis drei gefühlte Grad"
Moosburg. "Alles, wovon man nicht stirbt, macht hart" - so dachten am 1. Januar 15 Unerschrockene beim eiskalten Neujahrsschwimmen der Wasserwacht Moosburg.
 

Neustart nach der Neustart nach der "Ernüchterung"
Freising. "Ernüchternd" und "deutlich" seien die Wahlergebnisse 2008 für die Christsozialen ausgefallen, so Freisings Ortsvorsitzender Erich Irlstorfer am Montagvormittag zur Presse.
 

Lautstark das neue Jahr begrüßt Lautstark das neue Jahr begrüßt
Zustorf. (sy) Zu besonderen Anlässen lassen es die Zustorfer Böllerschützen so richtig krachen. So auch am Neujahrstag. Neun Böllerschützen und drei Schützendamen...
 

Jahresabschlussgottesdienst und Silvesterball
Wörth. (hs/mas/kris) Ein dickes Lob sprach ein Sprecher der Polizeiinspektion Wörth am Neujahrstag der Bevölkerung aus. Es seien zwar zum Jahreswechsel...
 

Grünröcke zufrieden mit Jagdergebnis
Mintraching. Zu ihrer Hasenjagd trafen sich die Mintrachinger Jäger unlängst im Revier von Karl Brückl. Zum Schluss lagen 38 Hasen und drei Fasane auf der Strecke.
 

Polizeibericht Moosburg vom 1. Januar 2009
Airischwand. Anlässlich einer Pferdeweihe in Airischwand wollte ein 65-jähriger Pferdebesitzer aus dem Landkreis Freising eine Kutsche mit seinen Pferden bespannen.
 

Böllerschützen begrüßten das neue Jahr
Deggendorf. (ga) An die vierzig Schützinnen und Schützen des Donau-Gaus Deggendorf knüpften gestern Nachmittag an eine uralte Tradition an, indem sie...
 

Feuerwehrhaus fällt Brand zum Opfer Feuerwehrhaus fällt Brand zum Opfer
Deggendorf. (pk) Gar nicht gut hat das neue Jahr für die Feuerwehr begonnen: Am Morgen des Neujahrstages verwüstete ein Feuer das Fischerdorfer Feuerwehrhaus.
 

Musikalische Neujahrsgrüsse von der Plattlinger Jugendblaskapelle Musikalische Neujahrsgrüsse von der Plattlinger Jugendblaskapelle
Plattling. Wie die Jahre zuvor spielte auch gestern am Neujahrstag die Jugendblaskapelle vor dem Rathaus einige Ständchen. Es gehört schon zur schönen Tradition, dass nach dem festlichen Gottesdienst in der Stadtpfarrkirche St.
 

Ministranten sammeln für Straßenkinder in Kolumbien Ministranten sammeln für Straßenkinder in Kolumbien
Aholming. "Kinder suchen Frieden", heißt das Leitwort des 51. Dreikönigssingens. Das Beispielland ist diesmal Kolumbien. 1959 wurde die Aktion erstmals gestartet.
 

Sportlich das alte Jahr ausklingen lassen Sportlich das alte Jahr ausklingen lassen
Plattling. (hk) Der traditionelle Silvesterlauf des TSV Plattling lockte auch zum Ausklang des Jahres 2008 wieder viele Freunde des Dauerlaufs an. Bevor...
 

Diensthabende in der Silvesternacht besucht Diensthabende in der Silvesternacht besucht
Plattling. (fa) Alle Jahre wieder: Die einen dürfen feiern, die anderen müssen arbeiten. Silvester ist der Tag, an dem die ganze Nacht durchgefeiert werden darf.
 

Polizeibericht Landau vom 1. Januar 2009
Landau. Am Neujahrstag, gegen 5 Uhr, kam es vor dem Haupteingang einer Landauer Disco im Gewerbegebiet zu einem Disput zwischen einem jungen Landauer Bürger und mehreren jungen Aussiedlern.
 

Polizeibericht Roding vom 1. Januar 2009
Reichenbach. In unangenehmer Erinnerung für sein zukünftiges Leben dürfte der Beginn des Neuen Jahres einem 18-Jährigen aus dem Bereich von Reichenbach bleiben.
 

Bürgermeisterin zog bei Jahresabschlussfeier der Gemeinde Bilanz
Brennberg. (gf) In kleiner Runde trafen sich die Gemeinderäte mit den Gemeindebediensteten zum Jahresabschluss am vergangenen Montag in der Holzofenkuchl.
 

Polizeibericht Straubing vom 1. Januar 2009
Straubing. In der Silvesternacht, gegen 23.30 Uhr, wurde von einem Lokal am Rot-Kreuz-Platz mitgeteilt, dass dort einem blutverschmiertem Mann der Zutritt verwehrt wurde.
 

Polizeibericht Mainburg vom 1. Januar 2009
Mainburg. Am 1. Januar 2009, gegen 5.30 Uhr, belästigte ein 36-jähriger Mann aus Mainburg eine 26-jährige Diskobesucherin ebenfalls aus Mainburg. Als deren 27-jähriger Freund dazwischen ging, erhielt dieser sogleich einen Faustschlag ins Gesicht.
 

Polizeibericht Dingolfing vom 1. Januar 2009
Dingolfing. Am 31. Dezember 2008 um 11.10 Uhr wurde ein Mann aus Dingolfing in einem Einkaufsmarkt in Dingolfing von einer Detektivin beobachtet, wie er einen Mascara-Stift im Wert von 13,75 Euro einsteckte und diesen entwendete.
 

Polizeibericht Cham vom 1. Januar 2009
Cham. Am Dienstag, den 30. Dezember 2008, gegen 0.30 Uhr, zerstörte ein bislang unbekannter Täter die Schaufensterscheibe eines Modehauses in Cham, am Marktplatz.
 

Polizeibericht Vilsbiburg vom 1. Januar 2009
Velden. In der Zeit zwischen dem 27. und 29. Dezember 2008 fuhr ein bislang unbekannter Lkw-Fahrer auf der Jahnstraße in Velden den Turnhalleberg hoch.
 

Polizeibericht Kelheim vom 1. Januar 2009
Saal/Donau. Ein bisher unbekannter Lkw oder eine landwirtschaftliche Zugmaschine mit Anhänger befuhr am 31. Dezember 2008 die Haunersdorfer Straße Richtung Abensberger Straße und bog in diese nach links ein.
 

Polizeibericht Erding vom 1. Januar 2009
Erding. In der Silvesternacht kam es in einer Diskothek im westlichen Gewerbegebiet Erdings zu einer Auseinandersetzung zwischen Verwandten, in deren Verlauf der Cousin eines 18-jähirgen diesem eine Flasche auf den Kopf schlug.
 

Polizeibericht Viechtach vom 1. Januar 2009
Ruhmannsfelden. In der Nacht vom 25. auf den 26. Dezember 2008 haben Unbekannte in Ruhmannsfelden mehrere Siloballen zerschnitten. Die Ballen lagen am...
 

Polizeibericht Plattling vom 1. Januar 2009
Plattling. Ein bisher unbekannter Täter entwendete am Mittwochnachmittag in der Landauer Straße ein rotes Herkules Damenrad mit 3-Gang Nabenschaltung. Das Rad hat einen schwarzen Metallkorb auf dem Gepäckträger und am Hinterrad nur ein Katzenauge.
 

Polizeibericht Neufahrn vom 1. Januar 2009
Eching. Zu einem spektakulären Unfall kam es am Silvesternachmittag gegen 14.30 Uhr auf dem Parkplatz eines Heimwerkermarktes in der Dieselstraße. Ein bisher unbekanntes Fahrzeug, vermutl.
 

Polizeibericht Landshut vom 1. Januar 2009
Landshut. Bereits um 0.45 Uhr im neuen Jahr kam es in der Altstadt innerhalb einer größeren Personengruppe zu einer kurzen verbalen Streitigkeit. Im Verlauf...
 

Polizeibericht Freising vom 1. Januar 2009
Freising. Am 31. Dezember 2008, gegen 13.40 Uhr, fuhr ein 32-jähriger Freisinger mit seinem 3-er BMW auf der Hohenbachernstraße stadtauswärts. An der Kreuzung...
 

Silvesterraketen brennen Schuppen ab
Mainburg/Kelheim. Nicht gerade unterbeschäftigt waren die Rettungskräfte des Roten Kreuzes und die Kelheimer Polizei, die für den Dienst in der Silvesternacht mit Unterstützungskräften im Einsatz war.
 

Regensburg: Betrunkener stürzt aus dem 2. Stock und bleibt unverletzt
Regensburg. Unheimliches Glück hatte ein 23-jähriger Mann in den frühen Morgenstunden des Neujahrstages, als er aus einem Fenster seiner im 2. Stock gelegenen Wohnung im Stadtsüden fiel.
 

Neue Öffnungszeiten der Kelheimer Behörde
Mainburg/Kelheim. Mit Beginn des neuen Jahres ändern sich die Öffnungszeiten des Servicezentrums des Finanzamts an der Kelheimer Klosterstraße. Die Anlaufstelle...
 

Hilfloser Drogenkonsument in Mainburg aufgegriffen
Mainburg. (ha) Auf einer Parkbank in der Paul-Nappenbach-Straße/Griesplatz in Mainburg liegend wurde an Silvester gegen 20 Uhr ein hilflos wirkender 20-jähriger Drogenkonsument aufgefunden.
 

Kleiner Samuel letzter gebürtiger Mainburger Kleiner Samuel letzter gebürtiger Mainburger
Mainburg. Samuel Friedrich ist das letzte Baby, das am Mainburger Krankenhaus das Licht der Welt erblickt hat. Der kleine Bub kam am Silvestertag um 11.
 

Tollitäten stehen vor der Inthronisierung
Mainburg. Die Narrhalla steht in den Startlöchern zu ihrer Jubiläumssaison, der 50. Morgen erfolgt die mit Spannung erwartete Inthronisation des Prinzenpaares im Christlsaal.
 

Polizeibericht Regensburg vom 1. Januar 2009
Regensburg. Die Silvesternacht war für die Beamten der Polizei Regensburg gewohnt arbeitsreich, größere Sicherheitsstörungen gab es jedoch nicht zu vermelden.
 

Batterie explodierte: 26-Jähriger in Regensburg schwer verletzt
Regensburg. Ein 26-jähriger Mechaniker aus einer östlichen Stadtrandgemeinde von Regensburg wollte an seiner Arbeitstelle am 30. Dezember 2008, 8.15 Uhr, in der firmeneigenen Werkstätte die Batterien eines Lkw austauschen.
 

Der Straubinger Franz Forstner ist deutscher Trabreit-Champion Der Straubinger Franz Forstner ist deutscher Trabreit-Champion
Straubing. (trab-sr) Der Straubinger Berufsfahrer und Trainer Franz Forstner ist neuer deutscher Champion der Trabreiter. Am letzten Renntag des Jahres...
 

Jugendliche vergewaltigt: Mutmaßlicher Täter stellt sich und gesteht
Regensburg/Berlin. Nach der Entführung und Vergewaltigung einer 16-Jährigen aus Regensburg an Heilgabend hat sich der mutmaßliche Täter dem Fahndungsdruck ergeben und sich der Polizei gestellt.
 

Pferdesegnung in Sielstetten und Airischwand Pferdesegnung in Sielstetten und Airischwand
Sielstetten/ Airischwand. Seit drei Jahrzehnten gibt es in den Filialkirchen in der Gemeinde Hörgertshausen Pferde und Tiersegnungen am Stephani- sowie am Silvestertag wieder.
 

Fünf Verletzte bei Zimmerbrand in Osterhofener Seniorenheim
Osterhofen. Am 31. Dezember 2008, gegen 7.25 Uhr, kam es in einem Seniorenwohnheim in Osterhofen zu einem Zimmerbrand. Der Brand entstand an einem im Zimmer aufgestellten Christbaum.
 

Feuerwehrhaus in Deggendorf in Flammen - rund 280.000 Euro Schaden Feuerwehrhaus in Deggendorf in Flammen - rund 280.000 Euro Schaden
Deggendorf. Ausgerechnet in einem Feuerwehrhaus ist am Neujahrsmorgen in Deggendorf ein Brand ausgebrochen. Der Brand verursachte einen Sachschaden von etwa 280.
 

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige